Aktuelles

Eine Reise ins Reich der Mitte

Nach den Herbstferien kamen drei unserer Schülerinnen und zwei Lehrerinnen voller neuer Eindrücke zurück ins Gymnasium. Der Grund: Ihre Reise nach China! Nach dem Besuch der chinesischen Austauschschüler durften sich die Gastgeberinnen nun revanchieren und die chinesischen Schülerinnen beim Lernen begleiten. Lest hier, was sie alles erlebt haben.

Schulsozialarbeit

Gibt es Probleme oder Sorgen, die SchülerInnen, Eltern oder LehrerInnen quälen? Dann können sich alle am Schulleben Beteiligten ab jetzt an unsere Schulsozialarbeiterin Maria Powilleit wenden. Sie hat immer ein offenes Ohr und kann vielfältige Angebote zur Prävention vermitteln.

Unser Schulleiter Herr Vogel begrüßte sie daher herzlich in ihrem neuen kleinen Reich (Zi. 112), wo sie von jedem aufgesucht werden kann. Mehr über ihre Arbeit und ihre Kontaktdaten ist –>hier<– zu finden.

Auf die Plätze, fertig, Sport frei!

Auch in diesem Schuljahr ließ uns der Wettergott nicht im Stich und wir konnten am 12.09.2019 wieder ein erfolgreiches Sportfest über die Bühne bringen.

Die Klassenstufen 5 bis 7 hatten im Vergleich zu den Klassenstufen des zweiten Durchgangs die härteren Bedingungen. Trotz guter Wettervorhersage zog ein Regenband über unser Sportfestgelände und brachte immer wieder kleine Schauer hervor. Dennoch kämpften sich alle Teilnehmer tapfer durch die Disziplinen Sprint, Weitsprung und den Ballwurf. Es zeigte sich wieder einmal, dass sich das Üben im Sportunterricht gelohnt hatte und so freuten sich viele über neue Bestwerte und gute Noten.