Aktuelles

Zwönitzer Schüler funken mit „Astro-Alex“

Nachtrag vom 16.08.2018

Schülerinnen und Schüler funken mit ISS-Astronaut Alexander Gerst

So fängt das neue Schuljahr doch gut an: Nachdem am Montag der erste Versuch der Kontaktaufnahme scheiterte, haben die Schülerinnen und Schüler am Donnerstag erneut in den Weltraum gefunkt und mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation (ISS) gesprochen.